Stadt, Land, Lecker | ZDF

Das Format

Ein bekannter TV-Koch tritt gegen einen lokalen Küchenchef zum Duell an. Ihre Aufgabe: Wer kocht eine besondere regionale Spezialität besser? Der Promi-Koch oder der Küchenchef vor Ort? Dieser hat vielleicht keinen Michelin-Stern und leitet kein berühmtes Gourmet-Restaurant. Dafür beherrscht er eine besondere Spezialität seiner Heimat so, wie kein anderer!

Nelson Müller, Alexander Herrmann und Johann Lafer stellen sich der Herausforderung. Ohne Rezept werden sie versuchen, die regionalen Spezialitäten nicht nur genauso gut, sondern besser und auf ihre Weise interpretiert nachzukochen. Dafür dürfen sie die Gerichte lediglich probieren, um Zutaten herauszuschmecken und herauszufinden, wie sie zubereitet wurden. Gekocht wird vor Ort. Der Fernsehkoch im mobilen Foodtruck, der lokale Küchenchef in seinem Restaurant.

Welcher Koch gewinnt, entscheidet eine Jury. Der Gastrojournalist Matthias F. Mangold, die Food-Bloggerin und Youtube-Köchin Felicitas Then und jeweils ein lokaler Juror werden beurteilen, welches der Gerichte in den Kategorien Optik, Geschmack und Tradition hervorsticht. Wer macht am Ende das Rennen – der Promi-Koch oder sein regionaler Herausforderer?

Das Team – Staffel 2

Executive Producer
Andrea Partscht

Producer
Christian Schuierer

 

Das Team – Staffel 1

Executive Producer
Ralf Stauf

Regie
Regina Niedenzu

Moderation
Elena Uhlig

Nelson Müller

Sternekoch Nelson Müller misst sich nun zum zweiten Mal bei „Stadt, Land, Lecker“ mit unseren Lokalköchen. Der 1979 in Ghana geborene Essener liebt die Musik und war in seiner Jugend ein hervorragender Handballspieler. Seine dritte Leidenschaft, das Kochen, hat er schließlich zum Beruf gemacht. Seit September 2009 ist er in der Stadt an der Ruhr Inhaber des Restaurants „Schote“.  Wie wird sich Nelson diesmal beim Nachkochen der traditionellen Gerichte schlagen?

 

Alexander Herrmann

Ein neues Gesicht bei „Stadt, Land, Lecker“: Sternekoch Alexander Herrmann stellt sich der Herausforderung unserer Lokalköche. Der gebürtige Oberfranke ist in einer Gastronomenfamilie ausgewachsen. Seine Basis ist das in fünfter Generation geführte Familienhotel „Herrmann´s Posthotel“ in Franken, in dem er seit seiner Küchenmeisterprüfung arbeitet. Außerdem betreibt er eine eigene Kochschule und ein Bistro. Ob ihn das Zubereiten der traditionellen Speisen unserer Köche ins Schwitzen bringt? – Wir werden sehen.

Johann Lafer

Schon in der ersten Staffel von Stadt, Land, Lecker hat sich der österreichische Sternekoch an den traditionellen Gerichten der lokalen Küchenchefs versucht. Er ist bekannt als Hotel-, Restaurant-, Bistrobetreiber und Leiter einer Kochschule auf der eigenen Burg. Mit seiner Kochkunst feiert er regelmäßig Erfolge und wurde mit unzähligen Preisen ausgezeichnet.
Auch diesmal wird Johann wieder alles geben, um die regionalen Spezialitäten nachzukochen oder sogar noch besser zu machen!

 

Trailer Staffel 1